PTZ Überwachungskamera Set
Unser Sortiment an
Produktfilter
Filter schließen
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

PTZ Überwachungskamera Set

Rundum im Bilde mit einem PTZ Überwachungskamera Set

Eine IP Kamera mit PTZ Funktion ist beweglich: Sie lässt sich horizontal schwenken, vertikal neigen und mit Motorobjektiv zoomen. Manuell gesteuert oder in fest programmierten Patrouillen scannt eine einzelne PTZ Kamera damit einen viel größeren Bereich als eine fixierte Überwachungskamera. Dank 360°-Rundumschwenks bleibt das Kameraauge Eindringlingen auf den Fersen, egal wohin sie sich bewegen. Das funktioniert mit dem smarten Autotracking wie bei der Hikvision DS-2DF8223I-AEL sogar vollautomatisch, bis Fahrzeuge oder Personen den Sicherheitsbereich wieder verlassen. Auch flinke Eindringlinge entkommen der Videoüberwachung nicht: Die Schwenkgeschwindigkeit der DS-2DE4220IW-DE liegt zwischen gemächlichen 0,1° und blitzschnellen 80° pro Sekunde, bei der DS-2DF8223I-AEL (EU) sind es im manuellen Modus bis zu 160° pro Sekunde und bei Nutzung von Presets 240°/s maximal. In weniger als 2 Sekunden einmal um die eigene Achse – so schnell ist kein Dieb oder Ruhestörer.

Steuerung mit 3D Intelligent Positioning oder Joystick

Für die manuelle Steuerung einer IP PTZ Kamera aus unseren Sets bestehen mehrere Möglichkeiten: Entweder richtet der Anwender die Überwachungskamera per Maus am Bildschirm aus oder mit einem Bedienteil (DS-1005KI), das neben einem Joystick noch eine kleine Tastatur enthält. Besonders bequem und daher bei Profis sowie anspruchsvollen Nutzern beliebt ist der Joystick. Aber auch das mausbasierte System 3D Intelligent Positioning der DS-2DF8223I-AEL überzeugt durch leichte Handhabung: Um die Kamera einen Bereich heranzoomen und zentrieren zu lassen, ziehen Anwender direkt auf dem Videobild bei gedrückter linker Maustaste einen Kasten um den interessanten Bildteil. Die Mausbewegung sollte dabei von der linken oberen Ecke des Auswahlkästchens nach rechts unten verlaufen. Die notwendige Positionierung setzt die Kamera direkt im Anschluss selbstständig um. Genauso einfach zoomt sie wieder heraus: Eine Mausbewegung in entgegengesetzter Richtung bei gedrückter Taste genügt und schon hat man wieder den Gesamtüberblick. Das klingt komplizierter als es ist – die intelligente Positionierung erlernt jeder beim ersten Versuch.

Überwachungskamera Set mit Netzwerkvideorekorder

Außer mindestens einer IP PTZ Kamera gehört zu jedem Set ein Netzwerkvideorekorder mit 4 oder 8 Kanälen. Der zukunftssichere DS-7604NI-K1/4P ist kompatibel mit 4K UHD Überwachungskameras (3840 × 2160 Pixel), sodass einer späteren Auf- oder Umrüstung nichts im Wege steht. Die Leistung der Rekorder ist großzügig bemessen, sodass die Videoüberwachung auch bei Belegung aller Kanäle zuverlässig ausfallfrei arbeitet. Neben dem günstigeren Preis ist das der Hauptvorteil eines Überwachungskamera Sets: Die Komponenten sind aufeinander abgestimmt, sodass kein Bestandteil einen anderen ausbremst, funktional einschränkt oder überfordert. Bis zu vier Kameras insgesamt und außerdem die PTZ-Steuereinheit sind in den größeren Kamera Bundles enthalten. Mit optionalem Wetterschutz nach IP 66, Stoßfestigkeit nach IK 10 und riesigem Zoombereich eignen sie sich gleichermaßen für die anspruchsvolle Videoüberwachung außen und innen. Dank der Vielzahl an Smart Features ist bei bestehender Internetverbindung auch eine Ereignismeldung an den Besitzer möglich, wenn dieser außer Haus ist. So entgeht Nutzern eines PTZ Überwachungskamera Sets garantiert kein wichtiges Ereignis mehr.

Zuletzt angesehen

Privatkunden werden Preise mit MwSt. (brutto) und Geschäftskunden Preise ohne MwSt. (netto) angezeigt.