Unser Produktsortiment

Artikelauswahl filtern
Dahua NVR5208-8P-EI WizSense 8 Kanal NVR mit PoE und Acupick
Tipp
Dahua NVR5208-8P-EI WizSense 8 Kanal NVR mit PoE und Acupick
  • 8-Kanal-NVR/WizSense
  • Unterstützt H.265+/H.265/H.264+/H.264/MJPEG-Codec
  • Maximal 384 Mbps Bandbreite
  • Bildausgabe 1xHDMI und 1xVGA
  • IVS/SMD/Gesichtsvergleich
  • Alarm Ein-/Ausgang
delivery-icon 44 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
Dahua NVR5208-EI 8 Kanal WizSense NVR mit Acupick
Tipp
Dahua NVR5208-EI 8 Kanal WizSense NVR mit Acupick
  • Unterstützt Smart H.265+, H.265, Smart H.264+, H.264 und MJPEG Dekodierungsformate.
  • Maximale Dekodierfähigkeit: 32 × 1080p@30 fps oder 8 × 8MP@30 fps.
  • Unterstützt IP Kameras mit einer Auflösung von bis zu 32 MP.
  • Unterstützt AcuPick mit bis zu 8 Kanälen.
  • Unterstützt N+M-Cluster.
  • KI durch Kamera: Gesichtserkennung, Perimeterschutz, SMD Plus, Metadaten, ANPR, Stereoauswertung, Wärmekarte und Personen zählen.
delivery-icon 17 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
Dahua NVR4108-8P-EI 8 Kanal Smart 1U 8PoE 1HDD WizSense NVR
  • Smart H.265+/H.265/Smart H.264+/H.264/MJPEG Decodierungsformat
  • Zugriff, Speicherung oder Weiterleitung mit 256 Mbps
  • Maximale Dekodierungsfähigkeit: 16 × 1080p@30 fps. Unterstützt adaptive Dekodierung
  • KI durch NVR: 1-Kanal-Gesichtserkennung und -erkennung; 2-Kanal-Perimeterschutz; bis zu 10 Gesichtsdatenbanken und 20.000 Gesichtsbilder; 4-Kanal-SMD Plus
  • KI durch Kamera: Gesichtserkennung und -erkennung, Perimeterschutz; SMD Plus; Personen zählen; Stereobildanalyse; Heatmap
  • Anschluss an Drittanbieter-Netzwerkkameras
delivery-icon 51 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
Dahua NVR4208-8P-EI 8 Kanal Netzwerkvideorecorder mit PoE
  • Decodierungsformate: Smart H.265+/H.265/Smart H.264+/H.264/MJPEG.
  • Zugriff, Speicherung oder Weiterleitung mit bis zu 256 Mbps.
  • Maximale Dekodierungsfähigkeit: 16 × 1080p 30 fps. Unterstützt adaptive Dekodierung.
  • KI durch NVR: 1-Kanal-Gesichtserkennung und -erkennung; 2-Kanal-Perimeterschutz; bis zu 10 Gesichtsdatenbanken und 20.000 Gesichtsbilder; 4-Kanal-SMD Plus.
  • Anschluss an Drittanbieter-Netzwerkkameras.
  • Sicherheitsbasislinie 2.3.
delivery-icon 19 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
Dahua NVR4108-EI 8 Kanal Smart 1U 1HDD WizSense NVR
  • 8 Kanal NVR WizSense
  • Unterstützt H.265+/H.265/H.264+/H.264/MJPEG Codec
  • Maximale Bandbreite von 80Mbps
  • Bildausgabe über 1xHDMI und 1xVGA
  • IVS/SMD Gesichtsvergleich
delivery-icon 7 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
Dahua NVR4108-8P-4KS2/L 4K 8 Kanal Smart 1U 1HDD 8PoE Netzwerk Videorekorder
  • IP-Kameraeingang: 8 Kanäle
  • Audio in/out: 1/1
  • USB: 2 (2 × Rückseite USB2.0)
  • HDMI: 1   
  • VGA: 1
  • PoE: 8

 

delivery-icon Lieferzeit auf Anfrage
Dahua NVR4208-4KS2/L 4K 8 Kanal 1U 2HDDs Netzwerk Videorekorder
  • IP-Kameraeingang: 8 Kanäle
  • Audio in/out: 1/1
  • Alarm in/out: 4/2
  • USB: 2 (1 × USB2.0 vorne; 1 × USB2.0 hinten)
  • HDMI: 1   
  • VGA: 1

 

delivery-icon Lieferzeit auf Anfrage
Dahua NVR2108-I2 8 Kanal Smart 1U 1HDD WizSense Netzwerk Videorekorder
  • Betriebssystem: Eingebettetes LINUX
  • IP-Kameraeingang: 8 Kanäle
  • Schnittstelle: 1 × VGA, 1 × HDMI
  • Auflösung: max. 12MP
  • Audio in/out: 1/1
  • USB: 2 rear USB 2.0 ports

 

delivery-icon Lieferzeit auf Anfrage
Dahua NVR4108-4KS2/L 4K 8 Kanal Smart 1U 1HDD Netzwerk Videorekorder
  • IP-Kameraeingang: 8 Kanäle
  • Videokomprimierung: Smart H.265; H.265; Smart H.264; H.264; MJPEG
  • Auflösung: max. 8MP
  • Audio in/out: 1/1
  • USB: 2 (2 × Rückseite USB2.0)
  • Stromverbrauch: <10 W

 

delivery-icon Lieferzeit auf Anfrage
Dahua NVR4208-8P-4KS2/L 4K 8 Kanal 1U 2HDDs 8PoE Netzwerk Videorekorder
  • Audio in/out: 1/1
  • Alarm in/out: 4/2
  • USB: 2 (1 × USB2.0 vorne; 1 × USB2.0 hinten)
  • HDMI: 1   
  • VGA: 1
  • PoE: 8

 

delivery-icon Lieferzeit auf Anfrage
Dahua NVR5208-4KS2(V2.00) 8 Kanal 1U 4K H.265 Pro Netzwerk Videorekorder
  • Betriebssystem: Eingebettetes LINUX
  • IP-Kameraeingang: 8 Kanäle
  • Audio in/out: 1/1
  • Alarm in/out: 4/2
  • HDMI: 1   
  • VGA: 1

 

delivery-icon Lieferzeit auf Anfrage
Hikvision DS-7608NXI-K2/8P 8 Kanal AcuSense 4K NVR
  • Bis zu 8-Kanal-IP-Kameraeingänge, Plug & Play mit 8 Power-over-Ethernet (PoE)-Schnittstellen
  • Videoformate H.265+/H.265/H.264+/H.264
  • Bis zu 2 Kanäle bei 12 MP oder 3 Kanäle bei 8 MP oder 6 Kanäle bei 4 MP oder 12 Kanäle bei 1080p Dekodierungskapazität
  • Bis zu 80 Mbps Eingangsbandbreite
  • Verwendet die Hikvision Acusense-Technologie, um den manuellen Aufwand und die Sicherheitskosten zu minimieren

 

delivery-icon 34 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
delivery-icon 1237 Stück lieferbar in 14 Tagen*
Hikvision DS-7608NXI-K2 8 Kanal AcuSense Netzwerkrekorder
  • Bis zu 8-Kanal-IP-Kameraeingänge
  • Videoformate H.265+/H.265/H.264+/H.264
  • Bis zu 2 Kanäle bei 12 MP oder 3 Kanäle bei 8 MP oder 6 Kanäle bei 4 MP oder 12 Kanäle bei 1080p Dekodierungskapazität
  • Bis zu 80 Mbps Eingangsbandbreite
  • Verwendet die Hikvision Acusense-Technologie, um den manuellen Aufwand und die Sicherheitskosten zu minimieren
delivery-icon 49 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
delivery-icon 935 Stück lieferbar in 14 Tagen*
Hikvision DS-7808NXI-I2/8P/S(C) 8 Kanal PoE 4K AcuSense NVR mit Fehlalarmfilter
  • IP Video input: 8 Kanal
  • Auflösung max. Kamera: bis zu 12MP
  • HDMI 1 output: max. 4K (3840x2160)
  • VGA output: max. 1920x1080
  • CVBS output: 1 Kanal
  • Audio output: 1 Kanal

 

delivery-icon 8 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
delivery-icon 79 Stück lieferbar in 14 Tagen*
Hikvision DS-7608NXI-I2/S(STD)(E) 8 Kanal AcuSense 4K NVR
  • 8 Kanal 1U AcuSense 4K NVR
  • H.265+/H.265/H.264+/H.264 Videoformate
  • Intelligente Analysen basierend auf Deep Learning Algorithmen
  • Bis zu 4 Kanal Perimeterschutz
  • Bis zu 4 Kanal Gesichtserkennung für Videostreams
  • Bis zu 8 Kanal Gesichtserkennung für Gesichtsbilder
  • Bis zu 8 Kanal IP Kameraeingänge
  • Bis zu 32 Kanal 1080p Dekodierungsfähigkeit
delivery-icon 33 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
Dahua NVR4108HS-8P-EI 1U 8 Kanal NVR mit 8 PoE Anschlüssen und 1 Festplatte
  • Smart H.265+/H.265/Smart H.264+/H.264/MJPEG-Dekodierungsformat.
  • Zugriff, Speicherung oder Weiterleitung bei 256 Mbps.
  • 16 × 1080p@30 fps. Unterstützt adaptives Dekodieren.
  • KI durch NVR: 1Kanal Gesichtserkennung und -erkennung, 2Kanal Perimeterschutz, bis zu 10 Gesichtsdatenbanken und 20.000 Gesichter, 4Kanal SMD Plus.
  • Verbindung mit Netzwerkkameras von Drittanbietern.
  • Sicherheitsbasislinie 2.3.
delivery-icon 25 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
Hanwha ARN-810S 8 Kanal 8 PoE NVR
  • Bis zu 8 Kanal 8MP Kameraeingänge
  • H.265, H.264, MJPEG Videoformate
  • 60 Mbit/s Netzwerkkameraaufzeichnung
  • Festplatte (maximal 6 TB) HDMI Lokalmonitor
  • ARB unterstützt
  • Plug & Play durch 8 PoE

511,70 €* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
delivery-icon 22 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
Hikvision DS-7608NXI-I2/8P/S(STD)(E) 8 Kanal 1U 8 PoE AcuSense 4K NVR
  • IP Video Input: 8 Kanal, bis zu 12MP Auflösung
  • Eingehende Bandbreite: 80 Mbit/s
  • Ausgehende Bandbreite: 256 Mbit/s
  • HDMI output: 4K, 3840x2160
  • PoE IEEE 802.3 af/at
  • Alarm in/out: 4/1
delivery-icon 20 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*

Viele Überwachungskameras ermöglichen die Archivierung der Videoaufnahmen auf einer Speicherkarte in der Kamera. Oft ist diese Art der Archivierung aber nicht gewünscht. Je größer die Videoüberwachungsanlage, desto aufwendiger sind die Aufnahmen der einzelnen Kameras zu sichten und zu analysieren. Netzwerkrekorder sind deshalb das Herzstück in einer ausgebauten Videoüberwachungsanlage. Sie speichern, archivieren und analysieren das gespeicherte Videomaterial.

8 Kanal Netzwerkrekorder sind im professionellen Bereich zu Hause

8 Kanal Netzwerkrekorder ermöglichen den Anschluss von bis zu 8 Videoüberwachungskameras. Während 4 Kanal Netzwerkrekorder häufig im Einsteigerbereich eingesetzt werden, sind 8 Kanal Netzwerkrekorder im professionellen Bereich im Einsatz. Bei der Installation einer Videoüberwachungsanlage in den eigenen vier Wänden kann eine große Zahl an Überwachungskameras zusammenkommen. Um den Platzbedarf und die Anzahl der Geräte für die Archivierung gering zu halten und die Kosten für die Installation der Anlage zu senken, lohnt sich die Anschaffung von 8 Kanal Netzwerkrekordern.

Diese Rekorder archivieren die Überwachungsvideos modellabhängig auf bis zu 4 Festplatten mit einer Kapazität von jeweils bis zu 6 TB. Die Sichtung der archivierten Videos nehmen Sie auf dem angeschlossenen Monitor vor, der Ihnen die Videos mehrerer Überwachungskameras gleichzeitig auf einem Split-Screen-Bildschirm zeigt. Damit sparen Sie Zeit und Kosten bei der Sichtung und Analyse der Videos. Besonders hilfreich ist die Funktion, gezielt nach bestimmten Szenen zu suchen. Dadurch kann im Ernstfall das Material, das für die Fahndung nach einem Täter benötigt wird, schneller zur Verfügung gestellt werden. Bei einer Überwachungssituation ist es wichtig, schnell die Informationen vorliegen zu haben, um erforderliche Maßnahmen einleiten zu können. Daher beherrschen viele Netzwerkrekorder die Möglichkeit, Aufnahmen der Überwachungskameras in Echtzeit zu betrachten.

Auflösungen bis zu 4 K

Netzwerkrekorder können Videodateien von Kameras mit bis zu 12 MP verarbeiten. Über den HDMI-Ausgang liefern Sie Videos mit bis zu 3.840 x 2.160 Pixel an den angeschlossenen Monitor. Dabei erreichen sie in Abhängigkeit von Modell und Auflösung Bildraten von bis zu 60 Bildern pro Sekunde. Um das hohe Datenvolumen möglichst platzsparend zu archivieren, beherrschen die Rekorder die Videokomprimierungen H.264, H.264+ und H.265.

Modellabhängig erlauben Netzwerkrekorder den parallelen Einsatz von analogen und digitalen Überwachungskameras, wobei auch HD TVI Kameras eingesetzt werden können. Wollen Sie einen 8 Kanal Netzwerkrekorder kaufen, achten Sie darauf, dass die Art der Videoeingangskanäle zu den von Ihnen eingesetzten Überwachungskameras passen. Bei manchen Modellen sind von 8 Kanälen nur 2 IP Kanäle vorhanden, während bei anderen alle Kanäle IP Videoeingänge sind. Bei Hybrid Rekordern ist die Zahl der Videokanäle häufig hälftig in analoge und digitale Eingänge aufgeteilt. Allerdings lassen sich bei diesen Rekordern die analogen Eingänge auf die digitale Nutzung umschalten. Damit bieten Hybrid Rekorder die Möglichkeit eine bisher auf analoger Technik basierende Videoüberwachungsanlage langsam auf eine digitale Basis umzustellen.

Es ist egal, ob die Kamera im Innenraum oder im Außenbereich installiert ist

Bei den an den Netzwerkrekorder angeschlossenen Kameras ist es unerheblich, ob es sich um Indoor- oder Outdoorkameras handelt. Bei der Inbetriebnahme der Netzwerkrekorder steht Ihnen der Setup-Assistent zur Seite, der Ihnen bei der Ersteinrichtung der Anlage hilft. Schnell und einfach sind die erforderlichen Einstellungen vorgenommen und der Netzwerkrekorder mit den Netzwerkkamras verbunden.

Netzwerkrekorder besitzen für jeden Videoeingang einen eigenen Alarmeingang. Daher besitzt jede IP Kamera einen eigenen Alarmeingang beim Rekorder. Die Anzahl der Alarmausgänge beim Rekorder beträgt bis zu 4 Kanäle. Bei entsprechender Konfiguration können Sie über Ihr Smartphone oder Ihr Tablet auf die aufgezeichneten Überwachungsvideos zugreifen und sie sich von überall anschauen. Dabei können Sie sich im Nebenraum befinden oder im Urlaub.

Der Stromverbrauch der 8 Kanal Netzwerkrekorder bewegt sich in Abhängigkeit von Modell und Ausstattung zwischen 15 und 80 Watt. Bei einigen Modellen kann die Stromversorgung über das Netzwerkkabel erfolgen, so dass Sie kein separates Stromkabel verlegen müssen.

Kontakt
Wir sind von Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr für Sie erreichbar!

07062 92 888-55Kontaktformular
Händler
Registrieren Sie sich als Händler, um von unseren günstigen Reseller-Konditionen zu profitieren.HÄNDLERANMELDUNG