Überwachungskameras für Öl- und Gasindustrien

Videoüberwachung für Öl- und Gasindustrien

Angesichts der hohen Risiken in der Öl- und Gasbranche stehen Sicherheitsmaßnahmen und der umweltschonende Betrieb im Mittelpunkt der Betriebsführung. Die hohe Kapitalintensität dieser Industrie macht die Produktivität stark abhängig von einer zuverlässigen Anlagenführung. Vor diesem Hintergrund sind innovative Lösungen gefordert, die den vielfältigen Anforderungen gerecht werden. Genau diese Lösungen bieten wir an. Mit der KI-basierten Technologie von Hikvision für die Öl- und Gasindustrie stellen wir fortschrittliche Technologien und Produkte zur Verfügung, die Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter mit herausragenden Möglichkeiten ausstatten, um alle Aspekte der Sicherheit und Effizienzsteigerung entlang der Wertschöpfungskette Ihrer Branche zu adressieren.

Die Vorteile der Videoüberwachung an Öl- und Gasindustrien

  • Intelligente Ablaufoptimierung durch KI-Anwendungen. Überwachungskameras für die Öl- und Gasindustrie nutzen KI, um Anlagendaten intelligent zu erfassen und den Betrieb zu optimieren. Diese Technologie unterstützt den Einsatz modernster KI-gestützter und IoT-Geräte, um Ausfallzeiten und Arbeitskosten zu minimieren, was eine effizientere Ressourcennutzung ermöglicht.
  • Umfassende All-in-one-Lösungen. Diese vielseitigen Systeme bieten eine integrierte Managementlösung, die alle Prozesse der Öl- und Gasindustrie – von der Exploration über die Produktion bis hin zum Vertrieb – abdeckt. Durch die Bündelung verschiedener Funktionen in einer Plattform erleichtern sie das Management komplexer Abläufe und tragen zu einer nahtlosen Betriebsführung bei.
  • Visuelle Überwachung durch intelligente Software-Plattformen. Mit visuellen Dashboards ermöglichen diese Plattformen eine klare Darstellung der laufenden Produktionsprozesse. Führungskräfte und Teams erhalten so die notwendigen Einblicke, um schnelle und fundierte Entscheidungen zu treffen, was die Reaktionsfähigkeit und Anpassungsfähigkeit des Unternehmens verbessert.
  • Zuverlässiger Einsatz in gefährlichen Bereichen. Hikvisions explosionsgeschützte Überwachungskameras sind speziell für den Einsatz in den gefährlichsten Umgebungen konzipiert. Mit einem verstärkten Edelstahlgehäuse und einem flammensicheren Innenbau schützen sie vor Feuer und anderen Gefahren, selbst unter extremsten Bedingungen.
  • Erweiterte Sicherheit durch eingebaute KI-Analytik. Die Kameras erkennen potenziell gefährliche Praktiken auf der Baustelle, wie die unsachgemäße Nutzung von Schutzhelmen, und lösen sofort Alarme aus, wenn Personen oder Vermögenswerte gefährdet sind. Zudem sind die Produkte nach ATEX, IECEx und UL 60079 zertifiziert, was ihre Zuverlässigkeit und Sicherheit in Bezug auf Explosionsschutz unterstreicht.

Bestseller

Dahua IPC-HDW3841EMP-S-0280B-S2 4K 8MP Outdoor WizSense Dome Kamera
  • 8MP 1/2,8 Zoll CMOS Bildsensor, herausragende Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen und hohe Bildschärfe
  • Ausgabe von maximal 8MP 3840 × 2160 @25/30 fps
  • Eingebaute IR-LED, maximale IR-Reichweite: 30 m
  • Max. 256 GB Micro-SD-Karte, eingebautes Mikrofon
  • 12 VDC/PoE-Stromversorgung erleichtert die Installation
  • IP67 Schutz
delivery-icon Lieferzeit 30 - 40 Tage
Dahua IPC-HFW2441SP-S-0280B 4MP WizSense Fix IP Bullet Sicherheitskamera
  • Maximale Ausgabe von 4 MP (2688 × 1520)@20 fps, unterstützt auch 2560 × 1440@25/30 fps
  • H.265-Codec, hohe Kompressionsrate, ultraniedrige Bitrate
  • Unterstützt max. 256 GB Micro SD-Karte
  • eingebautes Mikrofon
  • 12 VDC/PoE-Stromversorgung
  • IP67 Schutz
delivery-icon Lieferzeit 30 - 40 Tage
Dahua SD3C405DB-GNY-AW-PV 4MP 5x Zoom Smart Dual Light Wi-Fi IP PTZ Kamera
  • PTZ Kamera mit WLAN
  • 5 x Zoom, Schwenk- und Neigefunktion
  • Smart Dual Light Infrarot und Weißlicht kombiniert für Farbbilder in der Nacht
  • Eingebautes Mikrofon und Lautsprecher für Zwei-Wege-Audio Kommunikation
  • Fehlalarmfilter SMD 3.0 zur Reduzierung von Fehlalarmen
delivery-icon Lieferzeit 30 - 40 Tage
Dahua IPC-HDBW2441EP-S-0280B 4MP IR Fixed-focal Dome WizSense IP Überwachungskamera

  • 4MP/WizSense/SMD Plus (2.0)
  • 2,8mm fix Objektiv
  • H.265/H.264/MJPEG(Sekundär Stream) Codec
  • Max. IR ~30m
  • IVS, SMD 2.0
  • Micro SD Einschub
delivery-icon Lieferzeit 30 - 40 Tage

Anwendungsfälle von Videoüberwachung an Ölindustrien und Gasindustrien

Früherkennung von Bränden

Hikvisions Sicherheitslösungen für die Öl- und Gasbranche bieten die Möglichkeit, weitläufige Anlagen und kritische Infrastrukturen, die hohen Sicherheitsanforderungen unterliegen, kontinuierlich zu überwachen. Dank der Kombination aus optischer und thermischer Bildgebungstechnologie wird das Sicherheitsmanagement vereinfacht, indem es auch aus der Ferne klare und genaue Überwachungsmöglichkeiten bietet – auch unter schlechten Lichtverhältnissen.

Kontrolle von Ein- und Ausfahrten

Hikvision bietet praktische und effiziente Lösungen zur Kontrolle von Ein- und Ausfahrten für Öl- und Gasanlagen, Tanklager, Tankstellen und ähnliche Einrichtungen, unabhängig davon, ob eine Sicherheitskabine am Tor vorhanden ist oder nicht. Mit dem Unterfahrzeug-Überwachungssystem liefert Hikvision klare Bilder der Unterseite von Fahrzeugen, die in ein Industriegelände einfahren, um Sicherheitskontrollen unter dem Fahrzeug durchzuführen und so Bedrohungen sowie Risiken zu minimieren. Die Regulierung und Verwaltung des Fahrverhaltens auf dem Gelände ist besonders wichtig, da Fahrzeuge häufig gefährliche Materialien transportieren, die spezielle Führerscheine, bestimmte Protokolle und äußerste Vorsicht erfordern. Unsere Produkte mit KI-gestützter Funktionalität können das Verhalten von Fahrern rechtzeitig erkennen, wenn diese die Geschwindigkeitsbegrenzung überschreiten oder in verbotenen Bereichen parken, wodurch potenzielle Risiken reduziert und die Betriebseffizienz verbessert werden. Mit den speziell für die Verkehrsregelung entwickelten Produkten von Hikvision wird das Management von Fahrern und Fahrzeugen innerhalb der Anlage sofort sicherer, einfacher und effizienter.

Fernüberwachung von Betriebsabläufen optimieren

Die Überwachung von Feldoperationen ist bei Hochrisikoarbeiten wie Wartung, Reparaturen und allen arbeitsintensiven Prozessen von entscheidender Bedeutung. Unsere Lösung digitalisiert die für die Überwachung von Feldoperationen benötigten Formulare und Checklisten, sodass die Arbeitsabläufe individuell angepasst werden können. Dies vereinfacht den gesamten Prozess erheblich. Gleichzeitig wird durch den Ersatz manueller Überwachung mit einer 24/7-Echtzeitüberwachung und KI-gestützter Analytik über bestehende CCTV-Systeme die betriebliche Sicherheit und Compliance sichergestellt. Zudem können Bildbeweise und Daten genutzt werden, um Einblicke zu gewinnen und die Qualifikationen von Auftragnehmern zu bewerten.

Verbesserung der Anlagensicherheit und Prozessüberwachung

Effizientes Betriebsmanagement

Mit unseren fortschrittlichen KI-gestützten Technologien und Thermografieprodukten unterstützen wir die Aufrechterhaltung kritischer Betriebsabläufe. Diese Lösungen vereinfachen die Arbeit des Personals, indem sie für eine intelligentere und effizientere Überwachung sorgen. Unsere explosionsgeschützten Kameras bieten dabei einen doppelten Nutzen: Sie dienen sowohl der Sicherheitsüberwachung als auch der Überwachung betrieblicher Abläufe, um eine kontinuierliche und sichere Betriebsführung zu gewährleisten.

Überwachung von Prozessen

In der Öl- und Gasindustrie spielen hochwertige explosionsgeschützte und korrosionsbeständige Kameras eine entscheidende Rolle bei der Überwachung des Betriebs. Diese Kameras werden eingesetzt, um die Sicherheit und Effizienz in verschiedenen Bereichen der Industrie zu gewährleisten, von der Förderung in Onshore-Ölfeldern und den Operationen auf Offshore-Plattformen bis hin zum Transport auf dem Meer und der Überwachung von Verarbeitungsanlagen. Sie helfen nicht nur dabei, die Abläufe zu sichern, sondern auch Leckagen und andere Betriebsstörungen frühzeitig zu erkennen, was eine ununterbrochene und sichere Produktion entlang der gesamten Wertschöpfungskette unterstützt.

Visuelle Verifizierung mit dem SCADA-System

Ein CCTV-System von Hikvision lässt sich nahtlos in bestehende industrielle Steuerungssysteme wie SCADA integrieren und bietet eine zusätzliche Sichtbarkeitsebene. Dies ermöglicht es, aus der Ferne Einblick in Anlagen und Produktionsprozesse zu erhalten, wodurch Ausfallzeiten minimiert und kostspielige Vor-Ort-Überprüfungen reduziert werden.

Sicherheitsüberwachung in Öl- und Gasindustrien

Gesundheit und Sicherheit im Fokus

Hikvisions Lösungsangebot für die Öl- und Gasbranche legt besonderen Wert auf die Gesundheit und Sicherheit der Belegschaft. Es adressiert die wachsenden Bedürfnisse von Unternehmen, verborgene Sicherheitsrisiken zu identifizieren, zu steuern und zu reduzieren. Die Implementierung einer Hikvision-Lösung in Ihre Betriebsprozesse trägt nicht nur zur Einhaltung von Sicherheitsvorschriften bei, sondern hilft auch, die Umweltbelastung zu minimieren.

Erkennung persönlicher Schutzausrüstung (PSA)

Die Vorschriften für persönliche Schutzausrüstungen (PSA), also Schutzkleidung, die die Sicherheit der Arbeitnehmer gewährleistet, sind in diesen Branchen unerlässlich. Die Durchsetzung dieser Vorschriften kann jedoch auf der gesamten Baustelle eine Herausforderung darstellen. Fernüberprüfungen der PSA nutzen intelligente Bildverarbeitung, um Managern zu helfen sicherzustellen, dass Mitarbeiter Helme und andere Schutzausrüstungen tragen, was in gefährlichen Umgebungen über Leben und Tod entscheiden kann.

Sicherheitsmanagement

Das Management sicherer Abstände und die Überwachung ungewöhnlicher Aktivitäten spielen eine zentrale Rolle beim Schutz der Mitarbeiter in der Öl- und Gasindustrie. Warnmeldungen für sichere Abstände helfen Vorgesetzten dabei, sofort zu handeln, wenn Mitarbeiter sich gefährlichen Bereichen nähern oder gegen HSE-Vorschriften verstoßen. Gleichzeitig ermöglicht die Überwachung ungewöhnlicher Aktivitäten eine schnelle Reaktion auf Notfälle und potenziell gefährliche Situationen wie Stürze, Laufen oder unautorisiertes Versammeln, um die Sicherheit aller Beteiligten zu gewährleisten.

Notfälle und Unfälle

In der Öl- und Gasindustrie stellen Notfälle und Unfälle aufgrund der inhärenten Risiken der Branche eine ständige Herausforderung dar. Von explosiven Gaslecks über Brände bis hin zu Umweltkatastrophen – die potenziellen Gefahren sind vielfältig und erfordern ein umfassendes Sicherheitsmanagement und präventive Maßnahmen. Die Komplexität der Förder-, Transport- und Verarbeitungsprozesse sowohl onshore als auch offshore erhöht die Notwendigkeit effektiver Notfallpläne, die auf schnelle Reaktionen und die Minimierung von Schäden ausgerichtet sind. Ein zentraler Aspekt des Managements von Notfällen und Unfällen ist die Implementierung fortschrittlicher Überwachungstechnologien und -systeme. Diese ermöglichen eine kontinuierliche Überwachung der Betriebsbedingungen und die frühzeitige Erkennung von Anomalien, die zu größeren Zwischenfällen führen könnten. Darüber hinaus spielt die Schulung der Mitarbeiter eine entscheidende Rolle, um sicherzustellen, dass sie auf Notfallsituationen vorbereitet sind und angemessen reagieren können. Die enge Zusammenarbeit mit lokalen und nationalen Sicherheitsbehörden sowie die Einhaltung internationaler Sicherheitsstandards sind ebenfalls unerlässlich, um die Sicherheitsprotokolle ständig zu verbessern und auf dem neuesten Stand zu halten. Durch die Kombination aus technologischen Lösungen, gut ausgebildetem Personal und starken Sicherheitsrichtlinien arbeitet die Öl- und Gasindustrie kontinuierlich daran, die Risiken von Notfällen und Unfällen zu minimieren und somit den Schutz von Mitarbeitern und Umwelt zu gewährleisten.


Datenschutz

Mit der Einführung von Überwachungskameras, die oft mit fortschrittlichen Technologien wie Gesichtserkennung und Bewegungsanalyse ausgestattet sind, ergibt sich die Notwendigkeit, einen ausgewogenen Ansatz zwischen Sicherheitsanforderungen und Datenschutzrechten zu finden. Gesetze und Vorschriften wie die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) setzen klare Rahmenbedingungen für den Einsatz von Videoüberwachungstechnologien. Sie verlangen von Unternehmen, dass die Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten auf das notwendige Minimum beschränkt und transparent gegenüber den betroffenen Personen kommuniziert wird. Dies beinhaltet die Information der Mitarbeiter über den Zweck und Umfang der Überwachung sowie über ihre Rechte in Bezug auf die sie betreffenden Daten. Um den Datenschutzanforderungen gerecht zu werden, implementieren Unternehmen in der Öl- und Gasindustrie Richtlinien für die Nutzung von Videoüberwachung, die sicherstellen, dass die Überwachung gezielt und verhältnismäßig eingesetzt wird. Dies umfasst Maßnahmen wie die Begrenzung des Zugriffs auf Überwachungsdaten auf autorisiertes Personal, die regelmäßige Löschung nicht mehr benötigter Aufnahmen und die Verschlüsselung der Datenübertragung, um ein hohes Maß an Datensicherheit zu gewährleisten. Zusätzlich zu gesetzlichen Vorgaben können Branchenstandards und Best Practices als Leitfaden für den verantwortungsvollen Einsatz von Überwachungstechnologien dienen. Unternehmen setzen daher auf Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen, um das Bewusstsein für Datenschutzbelange bei allen Mitarbeitern zu schärfen. Indem sie diese Datenschutzprinzipien befolgen, können Unternehmen in der Öl- und Gasindustrie nicht nur die rechtlichen Anforderungen erfüllen, sondern auch das Vertrauen ihrer Mitarbeiter und der Öffentlichkeit in ihre Datenschutzpraktiken stärken.

Fixed Bullet Polymer Anti Korrisionskamera

Hikvision DS-2XC6027G0-LS(2.8mm)(PA) 2 MP ColorVu Festobjektiv Bullet Polymer Antikorrosions IP Kamera
  • 24/7 Farbbildgebung
  • Hochwertige Bildgebung mit 2 MP Auflösung
  • Klare Bildgebung auch bei starkem Gegenlicht dank der echten WDR-Technologie mit 120 dB
  • Gehäuse aus korrosionsbeständigem Polymer zum Schutz der Kameras in korrosiven Umgebungen, für Zuverlässigkeit und Langlebigkeit im Vergleich zu Standardkameras
  • Wasser- und staubdicht (IP68)
  • Einfache Installation mit Power-over-Ethernet (PoE)-Technologie und Stromversorgung von 9 bis 36 VDC
delivery-icon Lieferzeit 30 - 40 Tage

Thermalkamera

Hikvision DS-2TD2628-7/QA Bi-Spektral IP Bullet Kamera Fahrzeug-/Mensch-Klassifizierung 6,9mm
  • Bi-Spektral IP Bullet Kamera
  • Fahrzeug-/Mensch-Klassifizierung
  • Temperatur-Ausnahmealarm
  • Brennweite: 6,9mm
  • Temperaturbereich: -20°C bis 150°C
  • Temperaturgenauigkeit: Max. ±8°C
delivery-icon 17 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
delivery-icon 240 Stück lieferbar in 14 Tagen*

Mini Domekamera mit Korrisionschutz

Hikvision DS-2XC6142FWD-IS(2.8mm)(C) Netzwerk Diskret Dome Kamera 316L Edelstahl Gehäuse
  • Auflösung: 2688 × 1520
  • Brennweite: 2.8mm
  • Blickwinkel: 98,5°
  • WDR: 120 dB
  • Wasser- und staubdicht (IP67)
  • WF2, NEMA-4X
delivery-icon 2 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*

PTZ Kamera

Hikvision DS-2DT6232X-AELY(T5) 2MP 32x Zoom IP PTZ Kamera mit Korrosionsschutz
  • Bauform: PTZ
  • Sensor: 1/1.8" Progressive Scan CMOS
  • Auflösung: 1920 × 1080
  • Brennweite: 5.9 mm - 188.8 mm
  • Blickwinkel: 59.8° bis 3.3°
  • Bildrate: max. 30 fps
delivery-icon Lieferzeit 30 - 40 Tage

Häufige Fragen und die passenden Antworten

Haben alle Modelle dieselbe Kamera + Zusatzbeleuchtung, Anti-Flimmern, BLC, DNR, WDR usw.? Ja, alle Kameras sind baugleich

Weitere Empfehlungen

Hikvision iDS-2CD7A46G0-IZHSY(2.8-12mm)(C) 4 MP IR Varifocal Bullet Netzwerk Kamera
Hauptmerkmale: Hochwertige Bildgebung mit 4 MP Auflösung Hervorragende Leistung bei schwachem Licht durch DarkFighter-Technologie Klare Abbildung bei starkem Gegenlicht - 140dB WDR Technologie Effiziente H.265+ Komprimierungstechnologie, um Bandbreite und Speicherplatz zu sparen 5 Streams für eine Vielzahl von Anwendungen Wasser- und staubgeschützt (IP67) und vandalensicher (IK10) Technische Merkmale: Bauform: Bullet Sensor: 1/1.8" Progressive Scan CMOS Auflösung: 2560x1440 Lichtempfindlichkeit: 0,0005 Lux Brennweite: 2,8 - 12,0mm Blickwinkel: 114,5° - 41,8° Beleuchtung: Infrarot Beleuchtung Reichweite: 50m Bildrate: max. 60fps Videokomprimierung: H.265+/H.265/H.264+/H.264/MJPEG Client: iVMS-4200, Hik-Connect WDR: 140dB Audio in/out: 1/1 Alarm in/out: 2/2 Leistungsaufnahme: 16,8W Spannungseingang: 12VDC PoE: 802.3at Maße: Ø 144 × 347 mm Gewicht: 1950g Betriebstemperatur: -30°C - 60°C Schutzklasse: IP67 Vandalismusschutz: IK10 Region of Interest (ROI) Bewegungserkennung  BLC, HLC, Defog, 3D DNR Smart Funktionen:  Bewegungserkennung Intrusion Detection (Einbruchmelder) Line Crossing Detection (virtuelle Linienüberschreitung) Region Entrance (virtuelle Regionüberschreitung-Eingang) Region Exiting (virtuelle Regionüberschreitung-Ausgang) Deep-Learning-Funktionen: Erkennung mehrerer Zieltypen: Unterstützt die gleichzeitige Erkennung und Erfassung von menschlichem Körper, Gesicht und Fahrzeug. Erhält 7 Gesichtsmerkmale, 13 menschliche Körpermerkmale und 2 Fahrzeugmerkmale  Gesichtserfassung: Erkennt bis zu 60 Gesichter gleichzeitig  Gesichtsvergleich: Bis zu 10 Gesichtsbibliotheken. Bis zu 150.000 Gesichter für jede Bibliothek. 150.000 Gesichter insgesamt.
Hikvision DS-1475ZJ-SUS Mastmontageadapter
Hikvision Mastmontageadapter Edelstahl für Masten mit 67-127mm Durchmesser passend für DS-2CD26x5FWD-IZS und DS-2CD26x3G0-IZS
Kontakt
Wir sind von Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr für Sie erreichbar!

07062 92 888-55Kontaktformular
Händler
Registrieren Sie sich als Händler, um von unseren günstigen Reseller-Konditionen zu profitieren.HÄNDLERANMELDUNG