Überwachungskameras für Tankstellen


Videoüberwachungslösungen für Tankstellen

Tankstellen sind zahlreichen Gefahren und Risiken ausgesetzt, die durch den Einsatz professioneller Überwachungstechnik abgewendet werden sollten. Wärmebildkameras zur Gefahrenerkennung, Kameras mit hoher Auflösung zur Kennzeichenidentifikation oder intelligente Kameras zur ganzheitlichen Überwachung des Tankstellenbereiches: mit Cambuy bieten wir Ihnen die ideale Lösung für Ihre Tankstelle.



Mit modernen Überwachungskameras gehören schemenhafte Personen, nicht lesbare Nummernschilder oder unterbelichtete Aufnahmen der Vergangenheit an. Mit den ständigen Innovationen im Bereich der Sicherheitstechnik, können mit kleinen Budgets bereits herausragende Sicherheitslösungen realisiert werden. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl und beraten Sie ganzheitlich zum Thema Überwachungskameras an Tankstellen – rufen Sie uns einfach an.

Tankstelle mit bunten Zapfpistolen

Die Vorteile der Videoüberwachung an Tankstellen

  • Prävention von Straftaten. Durch die Anbringung von Überwachungskameras im sichtbaren Bereich, können potenzielle Straftäter abgeschreckt werden.
  • Früherkennung von Gefahren. Mit der Videoüberwachung können frühzeitig Gefahrensituationen erkannt werden, dazu gehören auch Technikprobleme.
  • Videomaterial zur Beweissicherung. Die Videos der Überwachungskameras helfen bei strafrechtlichen Ermittlungen.
  • Schutz von Kunden, Personal und Eigentum. Durch eine professionelle Sicherheitstechnik können Sie Ihren Kunden und Personal ein besseres Gefühl vermitteln.
  • Fernzugriff und Echtzeit-Überwachung. Sollte ein Fall eintreten, dass Sie auf Ihre Kameras zugreifen müssen, können Sie das bequem per Fernzugriff und in Echtzeit.

Anwendungsfälle von Videoüberwachung an Tankstellen

Überwachung im Tankstellenshop

Im Gegensatz zum weitläufigen und übersichtlichen Außenbereich einer Tankstelle, hat insbesondere der Tankstellenshop viel Gefahrenpotential. Ob Diebstahl, Überfall oder sonstige Gefahrensituationen, muss die eingesetzte Videokamera viele potenzielle Szenarien dokumentieren und aufnehmen, um den Ladenbereich und das Personal schützen zu können.


Die häufigsten Probleme von Tankstellenbetreiber sind Ladendiebstähle, die einen erheblichen wirtschaftlichen Schaden verursachen. Durch eine effektive Videoüberwachung können verdächtige Aktivitäten sofort erkannt und frühzeitig aufgedeckt werden. Die Anforderungen an die eingesetzte Überwachungskamera sind dabei hoch, um eine wirkungsvolle Sicherheitsstrategie sicherzustellen. Dabei muss man die unterschiedlichen Lichtverhältnisse berücksichtigen, einen ausreichenden Blickwinkel haben und das in einer Überwachungskamera mit einer möglichst hohen Auflösung. Jeder Anwendungsfall ist individuell und gerade in Notfallsituationen muss die Hardware problemlos funktionieren.


Ein transparenter Umgang mit Überwachungskameras dient einerseits zur Prävention von Straftaten, andererseits trägt zum Sicherheitsgefühl von Kunden und Personal bei.

Tankstelle bei Nacht

Mehr Sicherheit für Ihre Mitarbeiter im Kassenbereich

Der Kontakt mit dem Personal findet überwiegend im Kassenbereich statt. Der getankte Sprit wird bezahlt, das Leergut zurückgegeben oder der Kaffee ausgehändigt. Ein Bereich, in dem viel gearbeitet wird und entsprechend viel passieren kann. Dieser Bereich erfordert besondere Aufmerksamkeit im Sicherheitskonzept. Mit einer Überwachung können betrügerische oder gefährliche Situation fokussiert aufgenommen und im Notfall zur Aufklärung eingesetzt werden.


Da gerade Tankstellen vermehrt Opfer von kriminellen Aktivitäten wird, sind Überwachungskameras ein Hauptbestandteil für die Absicherung der Tankstelle. Betrügerische Aktivitäten im Kassenbereich oder der Worst-Case, ein Überfall, mit der richtigen Systemlösung können Sie sich auf diese Fälle vorbereiten, um sich, ihr Personal und ihr Eigentum zu schützen.

Tankstellenmitarbeiter bedient Kunde im Shop

Tankstellen im Visier von Ladendieben

Das vielseitige Warenangebot an Tankstellen ist für Ladendiebe äußerst attraktiv. Kleine und leichte Produkte mit hohem Warenwert sind schnell in der Tasche verschwunden und oftmals ist ein Spiegel im Shop die einzige Maßnahme gegen Ladendiebstahl.


Ein einzelner Mitarbeiter kann größere Anlagen nicht alleine ohne Hilfsmittel absichern. Die Zapfsäulen, der Verkaufsraum, die Kassen, Lagerräume, Toiletten, das Außengelände – all diese Flächen sind in der ein oder anderen Hinsicht bedroht. Für mehr Personal reicht aber oftmals das Geld nicht. Davon abgesehen ist es auch schlicht unmöglich, einen Tankdieb, der mit dem Auto davonfährt, aufzuhalten. Was also tun? Ausgeklügelte Überwachungstechnik kann helfen.

Ein abgesicherter Außenbereich der Tankstelle

Der Tankvorgang im Fokus der Videoüberwachung

Das Auto wurde getankt, die Person steigt ein und fährt davon. Tankstellenbetrug gehört zum Alltag von Tankstellenbetreibern. Unabhängig davon, ob es sich um Autos oder LKW handelt, die Zahl von Tankdiebstählen steigt an. Dabei ist nicht jeder Fall sofort Betrug, jedoch ist eine schnelle Aufklärung wichtig. Hierfür eignen sich insbesondere Kameras mit einer hohen Bildqualität und Auflösung, da die Kennzeichenerkennung bei Wind und Wetter funktionieren muss. Der finanzielle Verlust durch Schäden und Erhöhung von Versicherungsprämien kann durch eine Überwachungslösung vermieden werden.

Autofahrer klaut Benzin bei Tankdiebstahl

Gefahren beim Tanken

Defekte Fahrzeuge, achtlos weggeworfene Zigaretten oder technische Probleme an Tanksäulen stellen erhebliche Risiken dar, da sie potenziell zu Bränden führen können. Die hohe Entzündlichkeit von Kraftstoff macht Tankstellen zu potenziellen Brandherden, gefährdend nicht nur Sachschäden, sondern auch ernsthafte Verletzungen oder sogar Menschenleben. Eine frühzeitige Erkennung von solchen Gefahren durch geeignete Wärmebildkameras ermöglicht ein Eingreifen vor einer Eskalation. Neben der Gefahrenprävention kann auch sofort auf mögliche Brände reagiert werden. Hier zählt jede Sekunde.

Zapfsäule nach Brand

Sichere Parkplätze und Rastplätze

Überfälle auf Führer LKW oder PKW gehören leider zur traurigen Realität. Im Schutz der Dunkelheit werden arglose Personen angegriffen. Damit ihre Besucher nicht zu diesen Opfern gehören, ist eine Kameralösung mit Nachtmodus die geeignete Lösung. Auch mit schwachen Lichtquellen können so hochauflösende Aufnahmen erstellt werden, die vor Überfälle schützen. Auch gegen Vandalismus oder illegaler Müllentsorgung können so sinnvolle Maßnahmen ergriffen werden und zum Schutz auf Ihrem Gelände beitragen.

Rastplatz und Parkplatz bei Nacht

E-Ladesäulen und die möglichen Gefahren

Nicht autorisierte Nutzung und Ladekabeldiebstahl an Ladesäulen

Die E-Ladesäulen befinden sich oft an Randbereichen des Tankstellengeländes sind aufgrund der fehlenden Einsicht ein beliebtes Ziel von Ladekabeldiebstahl oder der nicht autorisierten Nutzung der Ladelösung. Die einzig effektive Lösung ist die gezielte Überwachung dieser Ladebereiche, um auf solche Bedrohungen sofort reagieren zu können.

E-Ladekabel fehlt und Autobesitzer ist schockiert

Defekte Ladesäulen durch Unfall oder unsachgemäßer Nutzung

Neben der Vermeidung solcher Vorfälle tragen Überwachungslösungen auch zur Zuverlässigkeit und höheren Verfügbarkeit bei. Insbesondere der Vandalismus gegen Ladesäulen, Schäden durch Unfall oder andere Schadensfälle können somit frühzeitig erkannt und somit verhindert werden. Das garantiert einen reibungslosen Ladevorgang für Ihre Kunden – auch zu Stoßzeiten.

Moderne E-Ladesäulen im Sonnenuntergang

Technische Störungen und Notfälle an Ladesäulen

E-Ladesäulen sind komplexe technische Einrichtungen, die gelegentlich technische Störungen aufweisen können. Zusätzlich besteht die potenzielle Gefahr von Notfällen, wie beispielsweise Überhitzung oder sogar Brand. Angesichts dieser Risiken ist eine umfassende Überwachung dieser E-Ladesäulen unerlässlich. Durch die kontinuierliche Überwachung können technische Probleme frühzeitig erkannt werden, um Ausfälle zu minimieren und die Sicherheit der Benutzer sowie die stabile Funktionsweise der Ladeinfrastruktur zu gewährleisten.

E-Auto wird mit Ladekabel geladen

Notfälle oder Unfälle an Tankstellen

Defekte in der Mechanik, Elektronik oder Sensorik bei Waschanlagen und Saugern bergen das Risiko ungewollter Bewegungen oder anderer potenziell gefährlicher Situationen. Zusätzlich können menschliche Fehler des Tankstellenpersonals während der Bedienung oder Instandhaltung zu Unfällen beitragen. Die Überwachung dieser Einrichtungen ist daher von entscheidender Bedeutung, um technische Probleme frühzeitig zu erkennen und menschliche Fehler zu minimieren. Dies trägt nicht nur zur Sicherheit der Benutzer bei, sondern auch zur Erhaltung der Zuverlässigkeit und Funktionalität der Tankstellenausrüstung.


Beweissicherung

Ein zentrales Problem besteht darin, dass Beweise nicht immer ausreichend vorhanden sind. Ohne eine zuverlässige Überwachung besteht das Risiko, dass Vorfälle nicht dokumentiert werden, was die Nachverfolgung und Aufklärung erheblich erschwert. Die Implementierung einer effektiven Überwachungslösung ist daher von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass relevante Ereignisse erfasst werden und somit eine verlässliche Grundlage für die Klärung von Vorfällen geschaffen wird. Dies stärkt nicht nur die Sicherheit, sondern auch die Effektivität der Sicherheitsmaßnahmen insgesamt.


Datenschutz

Für die Überwachung von öffentlich zugänglichen Flächen wie dem Zapfsäulenbereich oder dem Verkaufsraum ist eine Videoüberwachung in der Regel zulässig. Das Datenschutzgesetz erfordert in jedem Fall eine Interessenabwägung. Auf der einen Seite stehen die berechtigten Interessen der Betroffenen – das sind Kunden und Mitarbeiter der Tankstelle, die zwangsläufig miterfasst werden. Auf der anderen Seite steht das Interesse des Betreibers, Diebstähle abzuwehren und aufzuklären. Da anders als durch eine Videoüberwachung eine zumutbare Gefahrenabwehr und -aufklärung in der Regel nicht durchführbar ist, überwiegt das Interesse des Betreibers. Allerdings dürfen die erfassten Daten zu keinen anderen als den konkreten Zwecken ausgewertet werden. Sie müssen dann zeitnah wieder gelöscht werden. Eine exakte Frist dafür nennt das Gesetz nicht und die Urteile dazu variieren zwischen wenigen drei und zehn Tagen. Grundsätzlich besteht aber auch kein Anlass, Aufnahmen längere Zeit vorzuhalten, wenn keine Straftaten begangen wurden. Diese Einschränkung behindert also keine effektive Videoüberwachung.

Nicht überwacht werden dürfen Toiletten, Umkleiden und Aufenthaltsräume für Mitarbeiter, die zwar auch öffentlich zugänglich sein können, aber privat genutzt werden. Eine Aufzeichnung von Gesprächen ist stets unzulässig. Grundsätzlich immer sollte mit Schildern auf die Videoüberwachung hingewiesen werden.

Mit dieser Überwachungslösung für den Außenbereich sind Sie bestens aufgestellt

Hikvision DS-7716NI-M4/16P 16 Kanal PoE 8K NVR
  • Videoformate H.265+/H.265/H.264+/H.264
  • Bis zu 16-Kanal-IP-Kameraeingänge
  • Bis zu 16 Kanäle bei 4 MP Dekodierungskapazität
  • Bis zu 256 Mbps Eingangsbandbreite

 

delivery-icon 5 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
delivery-icon 14 Stück lieferbar in 14 Tagen*

Mit unseren Produkten auf der sicheren Seite

Kameras mit Kennzeichenerkennung

Die Integration von Kennzeichenerkennungskameras in Sicherheitssysteme ermöglicht insbesondere die Erkennung von Fällen, in denen Fahrer nach dem Tanken, ohne zu bezahlen einfach wegfahren. Dies verbessert nicht nur die Effizienz des Zahlungsprozesses an Tankstellen, sondern dient auch als effektive Sicherheitsmaßnahme, um Diebstahl oder Tankbetrug zu identifizieren. Im Falle eines Notfalls erleichtert diese Technologie auch die Identifizierung gestohlener Fahrzeuge, was zu einer umfassenderen Sicherheitsinfrastruktur beiträgt. Durch die genaue Erfassung von Fahrzeugkennzeichen werden potenzielle Risiken minimiert, finanzielle Verluste reduziert und die allgemeine Sicherheit an Tankstellen gesteigert.

Hikvision iDS-2CD7A46G0/P-IZHSY(2.8-12mm)(C) 4MP Bullet Kennzeichenkamera mit White und Blacklist
  • DeepinView ANPR Moto Varifocal Bullet Kamera
  • 4 MP Full HD-Auflösung
  • DarkFighter-Technologie
  • 140dB WDR-Technologie
  • Kennzeichenerkennung
  • 5 Streams
delivery-icon 18 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
delivery-icon 961 Stück lieferbar in 14 Tagen*

Überwachungskameras für gestochen scharfe Bilder auch bei Nacht

Überwachungskameras an Tankstellen müssen die unterschiedlichsten Anforderungen erfüllen, unter anderem das Aufnehmen bei extremen Witterungsbedingungen. Ein großer Dynamikbereich, empfindliche Sensoren und künstliche Intelligenz garantieren beeindrucke Videoaufnahmen, auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Wir versprechen beste Qualität von den Marktführern im Bereich der Sicherheitstechnik sowie klare und detaillierte Videoaufnahmen zu jeder Tageszeit. Selbstverständlich können Sie bequem darauf zugreifen, egal wo Sie sich gerade befinden, dank modernster Software-Lösungen.

Hikvision iDS-2CD7A46G0-IZHSY(2.8-12mm)(C) 4 MP IR Varifocal Bullet Netzwerk Kamera
  • Sensor: 1/1.8" Progressive Scan CMOS
  • Auflösung: 2560x1440
  • Brennweite: 2,8 - 12,0mm
  • Blickwinkel: 114,5° - 41,8°
  • WDR: 140dB
  • BLC, HLC, Defog, 3D DNR
delivery-icon 36 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
delivery-icon 620 Stück lieferbar in 14 Tagen*

Wärmebildkameras zur Gefahrenprävention

Umfassende Sicherheit für E-Ladesäulen gewährleisten wir durch die Installation von Wärmebildkameras. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kameras, die auf eine Beleuchtung angewiesen sind, erfassen Thermalkameras Wärmequellen und erzeugen Bilder basierend auf den Temperaturunterschieden in ihrer Umgebung. Es sind bei Temperaturgrenzüberschreitungen Alarmierungen möglich. Dadurch kann schnell auf einen Brandnotfall reagiert werden.

Hikvision DS-2TD2628-3/QA Wärmebildkamera mit Bi-Spektraler Bullet Kamera. Fahrzeug-/Mensch-Klassifizierung 3,6mm
  • Bi-Spektral IP Bullet Kamera
  • Fahrzeug-/Mensch-Klassifizierung
  • Temperatur-Ausnahmealarm
  • Brennweite: 3,6 mm
  • Temperaturbereich: -20°C bis 150°C
  • Temperaturgenauigkeit: Max. ±8°C
delivery-icon 26 Stück lieferbar in 1-3 Tagen*
delivery-icon 273 Stück lieferbar in 14 Tagen*

Wir beantworten Ihre Fragen zum Produkt rund um das Thema Videoüberwachung an Tankstellen

Ja, Überwachungssysteme können grundsätzlich erweitert werden. Wenn an Ihrem Netzwerkvideorecorder freie Kanäle zur Verfügung stehen, ist die Erweiterung problemlos möglich. Falls keine freien Kanäle zur Verfügung stehen, benötigen Sie ein zweites Aufzeichnungsgerät. Bei Softwarelösungen ist eine Kanalerweiterung zu lizensieren. Für Erweiterungen von Videoüberwachungsanlagen empfehlen wir, denselben Hersteller zu wählen. So können Sie Inkompatibilitäten vermeiden
Die Kameras sind mit IK10 Vandalismusschutz ausgestattet, was bedeutet, dass sie einen hohen Schutz gegen Beschädigungen bieten. Dies erschwert es erheblich, die Kameras zu beschädigen.
Kameras verwenden OCR (Optical Character Recognition), um Kennzeichen zu erkennen, indem sie Buchstaben und Zahlen aus Bildern extrahieren. Anschließend erfolgt ein Abgleich mit einer Datenbank, um zu entscheiden, ob die Schranke geöffnet werden soll oder nicht. Dabei ist es wichtig, dass die Kamera so positioniert wird, dass das Kennzeichen gut sichtbar und ausreichend beleuchtet ist.
Die Temperatur zur Alarmauslösung lässt sich in der Wärmebildlkamera einstellen
Ja, Sie können die Videoaufzeichnungen auf Ihrem Handy über die kostenfreie Hikvision-App "Hikconnect" ansehen.

Weitere Produktempfehlungen für Tankstellen

Hikvision iDS-2CD7A46G0-IZHSY(2.8-12mm)(C) 4 MP IR Varifocal Bullet Netzwerk Kamera
Hauptmerkmale: Hochwertige Bildgebung mit 4 MP Auflösung Hervorragende Leistung bei schwachem Licht durch DarkFighter-Technologie Klare Abbildung bei starkem Gegenlicht - 140dB WDR Technologie Effiziente H.265+ Komprimierungstechnologie, um Bandbreite und Speicherplatz zu sparen 5 Streams für eine Vielzahl von Anwendungen Wasser- und staubgeschützt (IP67) und vandalensicher (IK10) Technische Merkmale: Bauform: Bullet Sensor: 1/1.8" Progressive Scan CMOS Auflösung: 2560x1440 Lichtempfindlichkeit: 0,0005 Lux Brennweite: 2,8 - 12,0mm Blickwinkel: 114,5° - 41,8° Beleuchtung: Infrarot Beleuchtung Reichweite: 50m Bildrate: max. 60fps Videokomprimierung: H.265+/H.265/H.264+/H.264/MJPEG Client: iVMS-4200, Hik-Connect WDR: 140dB Audio in/out: 1/1 Alarm in/out: 2/2 Leistungsaufnahme: 16,8W Spannungseingang: 12VDC PoE: 802.3at Maße: Ø 144 × 347 mm Gewicht: 1950g Betriebstemperatur: -30°C - 60°C Schutzklasse: IP67 Vandalismusschutz: IK10 Region of Interest (ROI) Bewegungserkennung  BLC, HLC, Defog, 3D DNR Smart Funktionen:  Bewegungserkennung Intrusion Detection (Einbruchmelder) Line Crossing Detection (virtuelle Linienüberschreitung) Region Entrance (virtuelle Regionüberschreitung-Eingang) Region Exiting (virtuelle Regionüberschreitung-Ausgang) Deep-Learning-Funktionen: Erkennung mehrerer Zieltypen: Unterstützt die gleichzeitige Erkennung und Erfassung von menschlichem Körper, Gesicht und Fahrzeug. Erhält 7 Gesichtsmerkmale, 13 menschliche Körpermerkmale und 2 Fahrzeugmerkmale  Gesichtserfassung: Erkennt bis zu 60 Gesichter gleichzeitig  Gesichtsvergleich: Bis zu 10 Gesichtsbibliotheken. Bis zu 150.000 Gesichter für jede Bibliothek. 150.000 Gesichter insgesamt.
Hikvision iDS-2CD7A46G0/P-IZHSY(2.8-12mm)(C) 4MP Bullet Kennzeichenkamera mit White und Blacklist
Hauptmerkmale: DeepinView ANPR Moto Varifocal Bullet Kamera Hochwertige Bildgebung mit 4 MP Full HD-Auflösung Hervorragende Leistung bei schwachem Licht durch DarkFighter-Technologie Klare Abbildung bei starkem Gegenlicht - 140dB WDR-Technologie Kennzeichenerkennung Effiziente H.265+-Komprimierungstechnologie, um Bandbreite und Speicherplatz zu sparen 5 Streams für eine Vielzahl von Anwendungen Wasser- und staubgeschützt (IP67) und vandalensicher (IK10) Technische Merkmale: Bauform: Bullet Sensor: 1/1.8" Progressive Scan CMOS Auflösung: 2688x1520 Lichtempfindlichkeit: 0,0005 Lux Brennweite: 2,8mm - 12mm Blickwinkel: 114,5° - 41,8° Beleuchtung: IR IR Reichweite: 50m 5 Streams Bildrate: max. 30fps Videkomprimierung: H.265+/H.265/H.264+/H.264 Region of Interest (ROI): 4 feste Regionen für jeden Stream Umgebungsgeräuschfilterung Open Network Video Interface (ONVIF) Client: iVMS-4200, Hik-Connect, Hik-Central WDR: 140dB WDR BLC, HLC, Defog, 3D DNR RJ45 Eingebauter Speicherkartensteckplatz, unterstützt microSD/microSDHC/microSDXC-Karten, bis zu 256 GB Audio in/out: 1/1 Alarm in/out: 2/2 RS-485 Spannungseingang: 12VDC PoE: 802.3at Leistungsaufnahme: 16,8W Maße: Ø 140 × 351 mm Gewicht: 1950g Betriebstemperatur: -40°C - 60°C Schutzklasse: IP67 Vandalismusschutz: IK10 Korrosionsschutz: NEMA 4X (NEMA 250-2018) Smart Funktionen: Bewegungserkennung Intrusion Detection (Einbruchmelder) Line Crossing Detection (virtuelle Linienüberschreitung) Region Entrance (virtuelle Regionüberschreitung-Eingang) Region Exiting (virtuelle Regionüberschreitung-Ausgang) Straßenverkehr und Fahrzeugerkennung: Sperrliste und Zulassungsliste: bis zu 10.000 Datensätze Erfasst ein Fahrzeug ohne Nummernschild Unterstützt Kennzeichenerkennung von Motorrädern (nur im Checkpoint-Szenario) Unterstützt die Erkennung von Fahrzeugattributen, einschließlich Fahrzeugtyp, Farbe, Marke usw. (City Street-Modus wird empfohlen.)
Hikvision DS-1475ZJ-SUS Mastmontageadapter
Hikvision Mastmontageadapter Edelstahl für Masten mit 67-127mm Durchmesser passend für DS-2CD26x5FWD-IZS und DS-2CD26x3G0-IZS
Kontakt
Wir sind von Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr für Sie erreichbar!

07062 92 888-55Kontaktformular
Händler
Registrieren Sie sich als Händler, um von unseren günstigen Reseller-Konditionen zu profitieren.HÄNDLERANMELDUNG